Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Konzert

»Belfiato Quintet«

16.10.2021   •   18:00 Uhr    •    Synagoge Děčín

Hinweis: Alle Veranstaltungen der 23. Tschechisch-Deutschen Kulturtage 2021 finden unter Vorbehalt statt. Bitte beachten Sie die aktuellen Meldungen auf der Homepage sowie die allgemeinen Regelungen bezüglich der Covid-19-Pandemie. Eine Voranmeldung ist erforderlich!

Das Kammerensemble Belfiato Quintet wurde 2005 gegründet und besteht aus Absolventen der Musikfakultät der Akademie der Darstellenden Künste in Prag und Spielern führender Orchester (Tschechische Philharmonie, Nationaltheaterorchester, PKF – Prager Philharmonie). Belfiato gewann Preise bei internationalen Interpretenwettbewerben, z.B. beim ARD-Wettbewerb in München, dem Prager Frühling und dem Concertino Praga, sowie den 1. Preis beim Antonín Rejcha Wettbewerb beim Festival in Semmering, Österreich. 2011 erhielt das Ensemble den 3. Preis beim internationalen Bläserquintettwettbewerb "Henri Tomasi" in Marseille (Frankreich) sowie den Preis für die beste Aufführung von Tomasis Komposition.

Das Ensemble tritt regelmäßig in der Tschechischen Republik und im Ausland auf. Im Juni 2017 veröffentlichte Belfiato Quintet seine Debüt-CD bei Supraphon. Es folgte das sehr erfolgreiche Album "Antonín Rejcha: Wind Quintets", das 2019 erschien.

Tickets und Preise

Eintritt: 150/100 CZK

Reservierung: info@collegiumbohemicum.cz

Reservierung

16.10.2021 18:00: »Belfiato Quintet«

Adresse

Synagoge Děčín
Žižkova 663/4
405 02 Děčín

accessible nicht barrierefrei

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.