Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Filmkomödie

„The Inheritance or Fuckoffguysgoodday“ (Dědictví aneb Kurvahošigutntág)

10.11.2019   •   17:00 Uhr    •    Kino in der Fabrik, Dresden

ČSFR 1992, 118 min., OmeU

Regie: Věra Chytilová
Darsteller: Bolek Polívka, Miroslav Donutil, Anna Pantůčková, Jozef Kroner, Dagmar Havlová

Die Komödie handelt von einem tschechischen Hinterwäldler, der in einer verfallenen Hütte am Existenzminimum lebt, jedoch von seinem Stiefvater erbt und zum Millionär wird. Er verprasst sein ganzes Geld und erkennt am Ende durch seinen Bankrott, wer seine wahren Freunde sind. Der Film gewann 1993 einen Filmpreis auf dem Festival Finále Plzeň und wurde im selben Jahr für einen Preis auf dem Internationalen Filmfestival Moskau nominiert.

Anlässlich „30 Jahre Samtene Revolution“

 

 

 

 

Tickets und Preise

Eintritt: 8,50 (erm. 7,50) Euro

Adresse

Kino in der Fabrik
Tharandter Str. 33
01159 Dresden

accessible nicht barrierefrei

  • Kino in der Fabrik

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.

 

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.