Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Theaterinszenierung

Westböhmisches Theater in Cheb: »Geometrie des Zuhause«

08.10.2021   •   19:30 Uhr    •    Tom-Pauls-Theater, Pirna

Diese Veranstaltung fällt leider ersatzlos aus. Wir bitten um Ihr Verständnis.

»Leben heißt, von einem Raum zum anderen zu gehen und dabei so weit wie möglich zu versuchen, sich nicht zu stoßen.« Mit diesem Zitat von Georges Perec leitet das Westböhmische Theater in Cheb seine Autoreninszenierung über Umzüge und all die Wohnungen, in denen Sie jemals gelebt haben, ein.

Haben Sie auch geglaubt und gedacht, dass Sie für immer dort bleiben werden, wo Sie Ihre Zahnbürste haben? Tauchen Sie in die Inszenierung ein und erinnern sich dabei an all die Orte, an denen Sie je zu Hause waren… Auf wie viele kommen Sie dabei eigentlich?

Regie: Linda Dušková, Besetzung: Magdaléna Hniličková

Tschechisch mit deutschen Übertiteln

Adresse

Tom-Pauls-Theater
Am Markt 3
01796 Pirna

accessible barrierefrei

  • Tom-Pauls-Theater

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.