Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Jazz & Modern Folk

Vilém Spilka Quartet

02.10.2021   •   20:00 Uhr    •    Die Tonne im Kurländer Palais, Dresden

Hinweis: Alle Veranstaltungen der 23. Tschechisch-Deutschen Kulturtage 2021 finden unter Vorbehalt statt. Bitte beachten Sie die aktuellen Meldungen auf der Homepage sowie die allgemeinen Regelungen bezüglich der Covid-19-Pandemie. Eine Voranmeldung ist erforderlich!

Vilém Spilka (Gitarre), Radek Zapadlo (Tenorsaxofon), Vlastimil Trllo (Bass), Martin Kleibl (Schlagzeug)

Vilém Spilka ist nicht nur der Chef des weltweit renommierten Jazzfest Brno, er ist auch einer der bedeutendsten Gitarristen des modernen Jazz in Tschechien.

Mischt man nun zum Jazz noch Modern Folk und andere zeitgenössische Einflüsse, fügt einen Hauch von Experiment hinzu, würzt mit lokalen Melodien, dann erhält man eine Band namens Vilém Spilka Quartet. Die bewussten musikalischen Wurzeln der Quartettmitglieder liegen in der abwechslungsreichen Jazzgeschichte, aber die unbewussten drängen ebenso vehement an die Oberfläche. Und da Saxofonist Radek Zapadlo, Bassist Vlastimil Trllo, Schlagzeuger Martin Kleibl und Gitarrist Vilém Spilka auch durch eine Vorliebe für Improvisation und Umgestaltung interessanten musikalischen Materials verbunden sind, treffen sie logischerweise in dieser Band aufeinander, die es ihnen ermöglicht, ihre ganz eigenen Ideen unverfälscht in die Welt zu bringen.

Vilém Spilka Quartet bei Youtube

Tickets und Preise

Eintritt: 20 Euro

Adresse

Die Tonne im Kurländer Palais
Tzschirnerplatz 3-5
01067 Dresden

accessible nicht barrierefrei

  • Die Tonne im Kurländer Palais

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.