Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Malexkursion und Vernissage

Auf den Spuren des Malers Eberhard Bachmann

02.11.2019   •   10:00 Uhr    •    Mückentürmchen, Horní Krupka

Von Dresden zum Mückentürmchen bis nach Ústí nad Labem

Anlässlich der Ausstellungen mit Arbeiten des Malers Eberhard Bachmann im Farb-Ton e.V. Dresden (Vernissage 1.11., 19 Uhr) und im Museum Ústí nad Labem (Vernissage 2.11., 16 Uhr) führt eine Exkursion zum Mückentürmchen im böhmischen Teil des Osterzgebirges, wo eine Einführung zur Geschichte der Landschaftsmalerei deutscher Künstler des 19. Jahrhunderts in Böhmen sowie Skizzieren unter Anleitung auf dem Programm stehen. Anschließend kann man die Vernissage „Böhmische Landschaftsbilder von Eberhard Bachmann“ im Museumscafé von Ústí nad Labem besuchen. Es musiziert der Cellist Christoph Bachmann. Neben einleitenden Worten zum Werk von Ebehard Bachmann (1924 – 2008) werden Texte des tschechischen Dichters Jan Skácel gelesen (Rückfahrt spätestens 18 Uhr).

In Zusammenarbeit mit dem Farb-Ton e.V.

Tickets und Preise

Anmeldung und Infos zur Abreise unter tdkt@elbelabe.eu oder info@albert-bildkunst.de

Adresse

Mückentürmchen
Horní Krupka 120
41741 Horní Krupka

accessible nicht barrierefrei

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.

 

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.