Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Historisches Drama

"Il Boemo"

05.11.2023   •   18:00 Uhr    •    Programmkino Ost, Dresden

Feiern Sie mit uns die Deutschland-Premiere!

© Loco Films

CZ/IT/SK 2022, 140 min, Regie: Petr Václav, Originalfassung (Italienisch und Tschechisch) mit deutschen Untertiteln

Prag, Mitte des 18. Jahrhunderts. Der junge Josef Mysliveček (Vojtěch Dyk) soll in die Fußstapfen seines Vaters treten und Müller werden. Er begeistert sich jedoch viel mehr für die Musik, weshalb er nach Venedig geht. In Italien avanciert er zu einem der produktivsten Opernkomponisten seiner Zeit, freundet sich mit Mozart an und wird unter dem Namen „Il Boemo“ („Der Böhme“) bekannt. Doch der Erfolg hält nicht ewig…

Petr Václav setzt dem weithin in Vergessenheit geratenen tschechischen Komponisten Josef Mysliveček (1737-1781) ein opulentes filmisches Denkmal: mit Gastauftritten von Starmusikern wie beispielsweise dem deutschen Pianisten Philip Hahn als Mozart oder den Gesangssolisten Philippe Jaroussky, Simona Šaturová, Raffaella Milanesi, Emőke Baráth, Filmmusik und Einzelszenen, die von dem führenden tschechischen Orchester für Barockmusik Collegium 1704 aufgenommen wurden. Václav lebte für die Recherchen an Drehbuch und Film mit einem Stipendium der französischen Regierung ein Jahr in der Villa Medici in Rom und konnte so in Archiven die genauen Aufenthaltsorte Myslivečeks in Italien recherchieren. Seine Erkenntnisse verarbeitete er später in dem Dokumentarfilm über Mysliveček Zpověď zapomenutého (Die Beichte eines Vergessenen). Das Historiendrama wurde mit dem Tschechischen Löwen als bester Film 2022 ausgezeichnet und war Tschechiens Beitrag für den Oscar 2023. 

Nach der Vorführung: Publikumsgespräch mit dem Produzenten Jan Macola und dem Mozart-Darsteller Philip Hahn.

*

Trailer zum Film

*

Mit freundlicher Unterstützung des VVO.

Tickets und Preise

Eintritt: 10 (9 erm.) Euro, U30-Ticket 7 Euro

 

Tickets kaufen

Adresse

Programmkino Ost
Schandauer Str. 73
01277 Dresden

accessible barrierefrei

Weitere Veranstaltungen des Tages

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.

ProCache: v401 Render date: 2024-02-26 18:14:12 Page render time: 0.5373s Total w/ProCache: 0.5399s