Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Architekturführung in Dresden-Pieschen

Auf den Spuren des aus Böhmen stammenden Architekten Hans Richter

08.10.2022   •   11:00 Uhr    •    Sachsenbad, Dresden

Führung ums Quartier mit Besichtigung des Heizhauses

Der aus Königswalde in Böhmen (heute Království u Šluknova) stammende Architekt Hans Richter (1882–1971) war in den 1920er Jahren einer der wichtigsten und radikalsten Vertreter der modernen Architektur in Dresden. Seine zahlreichen Spuren und Bauten findet man vor allem in Dresden-Pieschen – die dortige Siedlung sowie das Sachsenbad mit Bibliothek von Stadtbaurat Paul Wolf. Architektonisch tätig war er aber auch in seiner Heimat, in Böhmen. Die Führung erläutert diese Bauten und öffnet das ehemalige Heizhaus der Siedlung, heute ein Architekturbüro, zur Besichtigung. Mit Prof. Dorothea Becker (h.e.i.z.Haus. Architektur.Stadtplanung).

Treffpunkt: Sachsenbad, Wurzener Straße 18

Dauer: 90 Minuten

Tickets und Preise

Eintritt: 3 Euro Kulturbeitrag

Bitte beachten Sie die begrenzte Teilnehmerzahl!

Reservierung

Adresse

Sachsenbad
Wurzener Str. 18
01127 Dresden

accessible nicht barrierefrei

Weitere Veranstaltungen des Tages

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.

ProCache: v401 Render date: 2024-07-19 02:39:09 Page render time: 0.5274s Total w/ProCache: 0.5292s