Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Buchvorstellung

Aneta Františka Holasová: »Ben Bär, der Bienenzüchter«

02.10.2022   •   15:00 Uhr    •    Theater Wanne - Stadtteilhaus, Dresden

Mit deutsch-tschechischer Sprachanimation

Was macht ein Bienenzüchter? Woher kommt Honig? Wie lange lebt eine Biene? Was machen Bienen im Winter? Was ist Propolis und wofür wird es verwendet? Wie heißen die ganzen Begriffe auf Tschechisch? Alle, die es erfahren möchten, laden wir herzlich zu einem deutsch-tschechischen Literaturnachmittag mit Sprachanimation ein.

Die Autorin Aneta F. Holasová stellt ihr Kinderbuch (aus dem tschechischen Original „Lumír včelaří“) vor. Ben Bär begleitet den Leser durch das gesamte Bienenzüchter-Jahr, vom Herbst bis zur Honigernte im Sommer. Das Buch erklärt den Lebenszyklus und die Anatomie der Bienen, die verschiedenen Bienenarten, wie Ben seine Bienenkönigin markiert und den Honig bei der Honigernte extrahiert - und viel, viel mehr!

In Kooperation mit dem Salon des deutsch-tschechischen Dialogs.

Tickets und Preise

Eintritt: 6 (erm. 4) Euro

VVK-Start: 1. August 2022

Adresse

Theater Wanne - Stadtteilhaus
Prießnitzstraße 18
01099 Dresden

accessible nicht barrierefrei

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.