Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Geführte Wanderung

Spurensuche in Vorderzinnwald / Přední Cínovec

17.10.2021   •   11:00 Uhr    •    Haltestelle Zinnwald Wendeplatz, Altenberg

Der Ort Vorderzinnwald war bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges ein beliebter Wintersportort. Nach der Vertreibung der deutschen Bevölkerung verfielen die Häuser schnell und wurden nach und nach abgetragen. Einzig eine alte Scheune erinnert als letztes Gebäude heute noch daran. Dennoch sind in der Landschaft auch sieben Jahrzehnte später noch viele Spuren der früheren Besiedlung erkennbar. Auf diese wird Nicole Börner aufmerksam machen, die sich eingehend mit der Geschichte des Ortes beschäftigt hat.

Die ursprünglich (und noch im Programmheft) angekündigte Teilnahme einer Zeitzeugin können wir aus gesundheitlichen Gründen nicht versprechen. Wir bemühen uns um eine andere Lösung.

Treffpunkt ist die Haltestelle Wendeplatz in Zinnwald-Georgenfeld. Dauer: ca. 5 Stunden, ca. 10 km Fußmarsch. Bitte auf geeignete Kleidung und Schuhwerk achten und ggf. Verpflegung mitbringen!

Nicht barrierefrei!

Anreise mit Bus und Bahn: Ihre Verbindung nach Zinnwald

Voranmeldung ist erforderlich!

Eingelassen werden die 3G: genesen, geimpft oder getestet (kein Selbsttest!). Ohne Vorlage eines entsprechenden Nachweises können wir keinen Einlass gewähren. Wirklich nicht.

Falls beim Kartenkauf bzw. der Reservierung nicht bereits geschehen, erfassen wir die Kontaktdaten. An einigen Veranstaltungsorten machen Sie es uns allen mit Apps wie der Corona-Warn-App oder pass4all leichter. Bitte installieren Sie diese rechtzeitig.

Kommen Sie ruhig etwas eher, es kann am Einlass etwas länger dauern.

Alle Veranstaltungen finden unter Vorbehalt statt. Bitte beachten Sie die aktuellen Meldungen auf der Homepage.

Tickets und Preise

Teilnehmerbeitrag: 10 Euro

Adresse

Haltestelle Zinnwald Wendeplatz
01773 Altenberg

accessible nicht barrierefrei

Weitere Veranstaltungen des Tages

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.

ProCache: v401 Render date: 2024-02-26 18:42:52 Page render time: 0.4342s Total w/ProCache: 0.4370s