Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Vortrag

Tomáš Garrigue Masaryk

30.10.2019   •   19:00 Uhr    •    Haus des Gastes, Bad Schandau

„Masaryk und die Beziehungen zwischen Tschechen und Deutschen“
Zum 100. Jahrestag der Pariser Friedensverträge

In seinem Vortrag widmet sich Dr. Jakub Rákosník (Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Karlsuniversität Prag) dem Politiker Tomáš Garrigue Masaryk, der zu den unstreitigen Schöpfern der Tschechoslowakei als Nationalstaat gehörte. Der diesjährige 100. Jahrestag der Pariser Friedensverträge fordert zum kritischen Nachdenken über die damalige neue Gestaltung Mitteleuropas, über die möglichen Alternativen dieser Ordnung und auch über Masaryks Erfolge sowie Misserfolge beim Formen der tschechisch-deutschen Beziehungen in diesem Raum auf.

Reisen Sie bequem an mit mit Bus und Bahn.

Tickets und Preise

Eintritt: frei

Adresse

Haus des Gastes
Marktplatz 12
01814 Bad Schandau

accessible barrierefrei

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.

 

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.