Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Stipendiatenkonzert

Nordböhmische Philharmonie Teplice

01.11.2018   •   19:00 Uhr    •    Dům kultury Teplice, Teplice

Dvořák - Mozart - Janáček

Traditionsgemäß präsentieren sich im Rahmen der TDKT Stipendiaten der Brücke/Most-Stiftung und des DAAD gemeinsam mit der Nordböhmischen Philharmonie Teplice. Zum 180-jährigen Bestehen des Orchesters und anlässlich des Jubiläums »100 Jahre Tschechoslowakei« erklingen unter der Leitung von Prof. Ekkehard Klemm und Studierenden der Dirigierklassen Antonín Dvořáks Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op. 104 mit der Solistin Judita Škodová (Klasse Prof. Emil Rovner 2016/2017), das Violinkonzert D-Dur KV 218 von Wolfgang Amadeus Mozart mit dem Geiger Josef Vlček (Klasse Prof. Natalia Prischepenko) und die Lachischen Tänze von Leoš Janáček.

Tickets und Preise

Eintritt: 200 (100) Kč

Adresse

Dům kultury Teplice
Mírové nám. 2950
41501 Teplice

accessible nicht barrierefrei

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.

 

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.