Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Vernissage

"Tomáš Garrigue Masaryk in der Fotografie"

02.11.2018   •   17:00 Uhr    •    Haus des Gastes, Bad Schandau

Enthüllung der Gedenktafel & Eröffnung der Fotoausstellung

Anlässlich des 100. Jubiläums der ČSR werden eine Tafel zum Andenken an den ersten tschechoslowakischen Präsidenten Tomáš Garrique Masaryk (1850 – 1937) enthüllt und eine Fotoausstellung eröffnet. Masaryk weilte in den Sommern 1902, 1908, 1910 und 1914 in Bad Schandau. Anhand von z. T. bisher unveröffentlichten Fotografien werden Masaryks Persönlichkeit, seine Familie, Freunde, Mitarbeiter, gesellschaftspolitische Ereignisse seines Lebens sowie die mit seiner Person verbundenen historischen Orte gezeigt. In Zusammenarbeit mit dem T. G. Masaryk Museum in Lány.

Treff: Gästehaus Am Kurpark, Badallee 15, Bad Schandau
Ausstellung: Haus des Gastes, Markt 12, Bad Schandau

Tickets und Preise

Eintritt frei

Adresse

Haus des Gastes
Marktplatz 12
01814 Bad Schandau

accessible barrierefrei

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.

 

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.