Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Konzert

Medicanti

04.11.2018   •   17:00 Uhr    •    Kulturpalast, Dresden

Suk – Martinů – Mendelssohn

Das Orchester »medicanti« präsentiert sich im Rahmen der TDKT erstmals im neuen Konzertsaal des Kulturpalastes. Mit dem Scherzo fantastique op. 25 von Josef Suk und dem Concerto für Oboe und kleines Orchester von Bohuslav Martinů mit der Solistin Sarah-Julia Klinnert stehen zwei Werke tschechischer Komponisten aus dem 20. Jahrhundert auf dem Programm. Unter der Leitung von Wolfgang Behrend bringt das Ensemble außerdem Felix Mendelssohn Bartholdys Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 56 »Schottische« zu Gehör.

Behrend leitet das vor 26 Jahren von Medizinstudenten gegründete Orchester seit 2002 und intensivierte seitdem die Zusammenarbeit mit Studierenden der Musikhochschule Dresden.

Tickets und Preise

VVK: 15 (erm. 8*) Euro zzgl. Gebühr

Abendkasse: 20 (erm. 12*) Euro

*Ermäßigten Eintritt erhalten Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Dresden-Pass-Inhaber.
Ermäßigungsberechtigung ist am Einlass nachzuweisen.

Adresse

Kulturpalast
Schloßstraße 2
01067 Dresden

accessible barrierefrei

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.

 

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.