Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Theatervorstellung nach dem Roman von Ladislav Fuks

»Herr Theodor Mundstock«

07.10.2020   •   20:00 Uhr    •    Societaetstheater, Dresden

Anmeldung erforderlich: bitte nutzen Sie den Ticketshop.

Ihre Gesundheit ist uns wichtig. Wir bitten Sie daher, folgende Regeln einzuhalten: das Tragen von Nasen-Mund-Schutz in allen Innenräumen sowie das Einhalten von Mindestabstand (1,5m).

Eine eiskalte Zeit, eine eiskalte Atmosphäre, das Protektorat und ein Jude, der das Leben liebt, obwohl es für ihn nur noch ums Überleben geht. Ein Jude, der sich aber dem Tod nicht stellen kann. Ein beklemmender Roman von Ladislav Fuks aus dem Jahre 1963 in einer beängstigend genauen Darstellung eines Schauspielers und ein konkretes Schicksal eines tschechischen Juden während des Protektorats.

Nach der Vorstellung ist das Publikum zu einem Gespräch mit Jaroslav Achab Haidler eingeladen.

*

Regie und Besetzung: Jaroslav Achab Haidler

Dauer: 60 Minuten ohne Pause

*

Hinweis: Alle Veranstaltungen der 22. Tschechisch-Deutschen Kulturtage 2020 finden UNTER VORBEHALT statt. Bitte beachten Sie die aktuellen Meldungen auf der Homepage sowie die allgemeinen Regelungen bezüglich der Covid-19-Pandemie.

 

Tickets und Preise

Eintritt: 16 (erm. 12) Euro, Schüler und Studenten: 6,50 Euro

Adresse

Societaetstheater
An der Dreikönigskirche 1A
01097 Dresden

accessible nicht barrierefrei

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.

 

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.