Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Online-Gespräch

»Tschechische EU-Ratspräsidentschaft und aktuelle Herausforderungen für das heutige Europa«

05.10.2022   •   19:00 Uhr    •    online

Reihe Couragiert debattiert: Nachbarschaftsgespräche (Livestream)

Tschechien hat am 1. Juli 2022 die EU-Ratspräsidentschaft von Frankreich übernommen. Nach mehreren Monaten des Ukraine-Kriegs steht die Europäischen Union vor einer ihrer bisher größten Herausforderungen. Welche Schwerpunkte wird Tschechien in seiner Präsidentschaft setzen?  Welche Rolle wird die EU auf der internationalen Bühne in der Zukunft spielen? Wie soll die gemeinsame Außen- und Verteidigungspolitik aussehen? Diese und anderen Themen werden gemeinsam mit geladenen Expertinnen und Experten bilingual diskutiert.

Das Format findet in deutscher und tschechischer Sprache statt und wird simultan übersetzt.

Die Nachbarschaftsgespräche sind ein Gemeinschaftsprojekt der Aktion Zivilcourage e. V. und der Euroregion Elbe/Labe in Kooperation mit der Volkshochschule Dresden.

Adresse

online

  • Aktion Zivilcourage e.V.
  • Volkshochschule Dresden

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.