Tschechisch-Deutsche KulturtageLogo der Tschechisch-Deutschen Kulturtage

Konzert

Prager Rundfunk Trio

28.10.2018   •   17:00 Uhr    •    Schloss Klippenstein, Radeberg

»Die Wandlung der tschechischen Musikkultur seit der Gründung der ČSR«

Das Prager Rundfunk Trio, gegründet 2018 von Lukáš Pavlíček (Oboe), Lukáš Dittrich (Klarinette) und Libor Soukal (Fagott), gestaltet anlässlich des Jubiläums »100 Jahre Tschechoslowakei« ein Schlosskonzert. Die preisgekrönten Musiker des Symphonieorchesters des Tschechischen Rundfunks spielen Divertimenti von Wolfgang Amadeus Mozart, Ervín Schulhoff und Iša Krejčí sowie »Vier Madrigale« von Bohuslav Martinů. Außerdem erklingen Trios von Ludwig van Beethoven und František Kramář-Krommer. Die einführenden Worte steuert der Historiker PhDr. Tomáš Pavlíček Ph.D. bei.

Tickets und Preise

Eintritt: 12 (erm. 10*) Euro

*Ermäßigten Eintritt erhalten Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Dresden-Pass-Inhaber.
Ermäßigungsberechtigung ist am Einlass nachzuweisen.

Adresse

Schloss Klippenstein
Schloßstraße 6
01454 Radeberg

accessible nicht barrierefrei

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden

Organisatorischer Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen: Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien (Print, Online, Social Media) veröffentlicht werden. Die Personenauswahl erfolgt zufällig. Mit dem Betreten des Gebäudes erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf.

 

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.